Ägypten hat vieles zu bieten, jedoch ist eine touristische Reise in dieses Land meist zeitlich begrenzt. Das hat zur Folge, dass man sich gut überlegt, was man während seiner Reise sehen beziehungsweise erleben möchte. Dieser Artikel versucht Licht ins Dunkel zu bringen und den Aufenthalt so spannend und abwechslungsreich wie möglich zu gestalten. Mit der richtigen Planung ist das kein Problem.

Den Trip planen

Um den Trip unvergesslich zu machen, sind einige Informationen vorab wichtig. Für einen sicheren und reibungslosen Trip ist es immer ratsam, einen Reiseführer dabei zu haben. Er oder sie kennt die Lage in Ägypten meist besser und kann einschätzen, inwiefern bestimmte Ort gefährlich beziehungsweise weniger riskant sind. Darüber hinaus ist es immer auch ein besonderes Erlebnis, wenn man einen Ortskundigen oder eine Ortskundige dabei hat.

Besonders zu empfehlen

  • Allen, die sich während ihres Urlaubs gerne im Wasser aufhalten und eine Vorliebe für das Schnorcheln haben, ist eine Entdeckungstour zum Roten Meer sehr an Herz zu legen. Ein Bootsausflug kann oftmals im Hotel geplant werden. Aber auch im Ort kann man einige Anbieter finden, die diese Ausflüge anbieten. Achten Sie dabei auf das Auftreten des Veranstalters. Auch Bootsausflüge mit der Aussicht, Delfine zu sehen, werden häufig angeboten und ist ein ganz besonderes Erlebnis.
  • Auf dem Rücken der Kamele ist ein Ausflug nicht nur eine außergewöhnliche Erfahrung, sondern bietet auch die Möglichkeit, das Fortbewegungsmittel der Beduinen kennenzulernen. Ein Ausflug zu den Dörfern ist ebenfalls möglich, nimmt jedoch meist mehrere Stunden in Anspruch, da sich die Dörfer mehr als 500 Kilometer entfernt von den Touristenorten befinden. Dennoch ist auch dieser Ausflug eine ganz besondere Reise, die die kulturelle Seite dieses faszinierenden Landes beleuchtet.
  • Der längste Fluss der Welt ist ebenfalls einen Ausflug wert. Eine Kreuzfahrt auf dem Nil dauert um die drei Stunden und kann mit einer Mahlzeit kombiniert werden. Der neue Blickwinkel, den man von Wasser aus hat, eröffnet eine neue interessante Welt.